Am 18. und 19. März 2017 fand in Obertilliach die letzte Station des Alpencups statt. Mit dabei waren auch unsere Biathleten vom LLC.

Dominic Unterweger landete am ersten Wettkampftag mit 1 Schießfehler auf dem sehr guten 6. Platz. Am zweiten Wettkampftag musste sich Dominic mit einer sehr guten Laufleistung und 2 Schießfehlern nur einem Italiener geschlagen geben und erreichte den 2. Platz.

Lisa Osl klassierte sich an beiden Wettkampftagen trotz noch angeschlagener Gesundheit im guten Mittelfeld.

Am Abschlusstag der Jugend-WM stand der Staffelbewerb am Programm, bei dem Dominic als Startläufer ins Rennen ging. Unter den sehr guten Athleten kam er als Einziger im internationalen Spitzenfeld ohne Nachlader durch. Am Ende seiner Runde übergab Dominic mit nur 41 sec Rückstand als 10. an seinen Partner Andreas Hechenberger. Zum Schluss erreichte die Bubenstaffel mit 1 Strafrunde und 5 Nachladern den guten 9. Rang unter 23 Mannschaften.  

Lisa und Dominic hatten bei der Verfolgung am Sonntag leider keine gute Ausgangsposition. Dennoch gaben beide ihr bestes.

Mit jeweils drei Strafrunden verbesserte sich Lisa von Rang 50 auf 36 und Dominic von 51 auf 34. 

Gratulation!

Am 27. Februar steht noch die Staffel auf dem Programm. Alles Gute dabei.

Bericht: Marcus Unterweger

Seiten